Liebe Eltern,

die derzeitige Situation erfordert auch bei der Anmeldung Ihres Kindes bei uns am Roswitha-Gymnasium in diesem Jahr ein verändertes Verfahren.

Auch wir möchten dem Gesundheitsschutz Rechnung tragen und bitten Sie daher, auf das persönliche Erscheinen bei uns vor Ort, wenn möglich, zu verzichten. Reichen Sie die Anmeldeunterlagen bitte postalisch oder durch direkten Einwurf in den Briefkasten der Schule ein.

 

Folgende Möglichkeiten zur Anmeldung sind eingerichtet:

  • Sie finden die erforderlichen Formulare zum Download weiter unten auf dieser Seite.

Bitte drucken Sie diese aus und schicken Sie uns alle benötigten Unterlagen vollständig unterschrieben zurück. Das Vorlegen der Originaldokumente kann zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden.

  • Sollte es Ihnen nicht möglich sein, die Unterlagen zu Hause auszudrucken, dann melden Sie sich bitte telefonisch oder per Mail im Sekretariat der Schule (05382/953680 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Wir werden Ihnen die Unterlagen dann auf dem Postweg zukommen lassen.
  • Sollten sich Fragen ergeben, die nicht telefonisch geklärt werden können, dann kontaktieren Sie uns bitte, um einen Termin während des angegebenen Anmeldezeitraumes zu erhalten (05382/953680 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).
  • Die Anmeldeunterlagen (Formulare zum Download) sind mit Bitte um Weitergabe an die umliegenden Grundschulen verteilt worden. Viele Kinder werden sie somit nach Wiederaufnahme des Unterrichtes in ihrer Schule erhalten.

Es ist wichtig, dass die Unterlagen bis zum 13. Mai 2020 bei uns eingegangen sind. Sie können uns auch bereits jetzt die Unterlagen übersenden.

Auf dem Anmeldeformular müssen Sie angeben, ob Ihr Kind die musikalisch-ausgerichtete Klasse besuchen möchte. Treffen Sie diese Entscheidung bitte zusammen mit Ihrem Kind.

Sie haben hinsichtlich der Klassenzusammensetzung die Möglichkeit, Freundeswünsche zu äußern. Wir werden versuchen diese bestmöglich zu berücksichtigen.

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • Weitere notwendige Unterlagen:
  • Zeugnisse vom 1. Halbjahr 2019/2020 in Kopie.
  • Nachweis über das Sorgerecht (falls eine gesonderte Entscheidung vorliegt)
  • Kopie der Geburtsurkunde
  • falls vorliegend Fördergutachten/Gutachten zu weiterem Unterstützungsbedarf

Bei Interesse an einem Schließfach melden Sie sich bitte im Sekretariat.