Dank von Bürgermeisterin Schwarz.

Traditionsgemäß hatten sich auch in diesem Jahr Schülerinnen des Roswitha-Gymnasiums am Volkstrauertag aktiv an der Gestaltung der zentralen Gedenkfeier am Ehrenmal in der Tummelburg beteiligt.

Politikleistungskurs_Exkursion_Berlin

„Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!“ hieß es am 01. Dezember 2016 im Politik-LK von Frau Holtmann, denn eine Exkursion in die Hauptstadt stand an!

Volkstrauertagsrede 2016

Wie in jedem Jahr wurde die Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag durch einen Beitrag des Roswitha-Gymnasiums unterstützt.

Die Vorbereitung der Ballons.

Die Kooperationsklasse und die katholische Religionsklasse des 6. Jahrgangs lassen Ballons mit guten Wünschen steigen

Die Abiturienten des Jahrgangs 1966 (Herbst).

Am Mittwoch, den 28. September, 13.00 Uhr, trafen sie sich nach 50 Jahren wieder, die Abiturienten vom Herbst 1966.

Mietvertrag mit der Lebenshilfe und KOOP-Klasse.

Die Kurparkschule der Lebenshilfe ist eine staatlich anerkannte Tagesbildungsstätte, in der geistig behinderte Kinder nach dem Kurrikulum der Schulbehörde des Landes Niedersachsens unterrichtet werden.